ecoESB

  • ecoESB Objektmanager...

    ...liefern Standard XML Objekte an den ecoESB-Server. Jeder Objektmanager bedient sich einer oder mehreren Konnektoren, um die Informationen für das zu liefernde Objekt aus den unterschiedlichen Quellen zusammenzutragen.

    ecoESB Objektmanager gibt es für

    Stammdaten • Verträge • Geschäftsvorfälle • Wiedervorlagen • Notizen • Buchungen • Bewegungen • Belege • Eingangs- und Ausgangspost

    Der Objektmanager beinhaltet

    als Framework die Steuerlogik und die Standard-Methoden. In der Geschäftslogik werden die Metadaten der Quelle auf die Attribute des Objektes abgebildet.  
  • ecoESB Konnektoren...

    ...stellen der den Suchkriterien in der Anfrage entsprechende Kurzinformationen und Detailinformationen (objektspezifisch) bereit. Kurzinformationen sind bei allen Objekten identisch: Objektart und -kurzbeschreibung, Erstell- und Änderungsdatum sowie der Primärschlüssel.

    ecoESB Konnektoren gibt es für
    • Messaging: MQ, JMS • Datenbanken: SQL (Oracle, IBM DB2, PostgreSQL, …), IBM IMS • DMS/CMS: CMIS (EMC Documentum, IBM FileNet, MS SharePoint, OpenText, …) • Web Services: JSON, REST, SOAP Common Internet File System • E-Mail Zugriff: IMAP, MAPI, Notes Storage Format

    Neue Konnektoren
    können von Kunden oder Partnern entwickelt werden. Der Objektmanager kann mit solchen neuen Konnektoren frei konfiguriert werden.  

ecoesb zeichnungWeiter zu "ecoDMS Erweiterungen"
 
Unsere Lösungen:
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns bequem über unser Kontaktformular auf dieser Webseite.